„Es gibt keine Depressionen“ — Brights – Die Natur des Zweifels

Wie der Psychologie- und Psychiatrieprofessor Peter de Jonge die psychische Gesundheitsversorgung revolutionieren will Von Stephan Schleim | TELEPOLIS Peter de Jonge ist Professor für Psychiatrische Epidemiologie an den Universitätskliniken Groningen. Seit 2016 ist er ebenfalls Professor für Entwicklungspsychologie an der Universität Groningen. De Jonge ist unter anderem auf affektive Störungen (Gefühlsstörungen), die Epidemiologie psychischer Störungen, […]

über „Es gibt keine Depressionen“ — Brights – Die Natur des Zweifels

Advertisements